• Nomos "Tangente neomatik 39 silvercut"

    Automatikkaliber DUW3001, Gehäuse aus Edelstahl, dezentrale Sekunde, Saphirglas, vergoldetes und rhodiniertes Zifferblatt mit Querschliff, schwarzes Horween Genuine Shell Cordovan-Band

  • Nomos "Orion 33 weiß"

    Kaliber Alpha, Handaufzug, Gehäuse aus Edelstahl, dezentrale Sekunde, Saphirglas, Zifferblatt galvanisiert und weiß versilbert, Verlourslederarmband

  • Nomos "Ahoi neomatik"

    Automatikkaliber DUW3001, Gehäuse aus Edelstahl, dezentrale Sekunde, atlantikblaues Zifferblatt, Saphirglas, Textilarmband

  • Nomos "Club neomatik"

    Automatikkaliber DUW3001, Gehäuse aus Edelstahl, dezentrale Sekunde, Saphirglas, Textilarmband

  • Nomos "Minimatik champagner"

    Automatikkaliber DUW3001, Gehäuse aus Edelstahl, dezentrale Sekunde, Saphirglas, Armband Rindsleder natur

  • Nomos "Ludwig Neomatik Champagner"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus Edelstahl, Band aus Rindsleder.

  • Nomos "Tetra Neomatik Nachtblau"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus Edelstahl, Band aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Tetra Neomatik"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus Edelstahl, Band aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Orion Neomatik"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus Edelstahl, Band aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Lambda Roségold"

    Manufakturkaliber DUW 1001 mit Handaufzug und Gangreserve-Anzeige, Schwanenhals-Feinregulierung, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus 750/-Roségold, Band aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Lux Hermelin"

    Manufakturkaliber DUW 2002 mit Handaufzug, Schwanenhals-Feinregulierung, dezentrale Sekunde. Gehäuse aus 750/-Roségold, Band aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Metro Neomatik Champagner"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, NOMOS-Swing-System, Dezentrale Sekunde, Edelstahl, Saphirglasboden, Armband Rindsleder natur.

  • Nomos "Tangente Neomatik"

    Manufakturkaliber DUW 3001 mit Automatikaufzug, NOMOS-Swing-System, Dezentrale Sekunde, Edelstahl, Saphirglasboden, Armband Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Orion 1989"

    Manufakturkaliber Alpha mit Handaufzug, Dezentrale Sekunde, Edelstahl, Saphirglasboden, Armband Veloursleder.

  • Nomos "Lambda 39 Samtschwarz"

    Manufakturkaliber DUW 1001 mit Handaufzug, Gangreserveanzeige, dezentrale Sekunde, Gehäuse aus Roségold, Saphirglasboden, Armband aus Horween Genuine Shell Cordovan.

  • Nomos "Zürich Weltzeit Nachtblau"

    Automatik, Gehäuse aus Edelstahl, Blau galvanisiertes Zifferblatt, Weltzeit- und 24-Stunden-Anzeige, Sekundenstopp, Horween-Genuine-Shell-Cordovan-Lederband Schwarz, wasserdicht bis 3 bar (30 Meter)

  • Nomos "Metro"

    Handaufzug, Gehäuse aus Edelstahl, Zifferblatt Galvanisiert, weiß versilbert, Datum, kleine Sekunde, Gangreserveanzeige, Horween-Genuine-Shell-Cordovan-Lederband Schwarz, wasserdicht bis 3 bar (30 Meter)

  • Nomos "Tetra Goldelse"

    Handaufzug, Gehäuse aus Edelstahl, Ziffeblatt Galvanisiert, Zeiger vergoldet, kleine Sekunde, Velourslederarmbang Grau, wasserdicht bis 3 bar (30 Meter)

  • Nomos "Ahoi Datum"

    Edelstahl, Automatik, Zifferblatt galvanisiert, weiß versilbert, Textilarmband

  • Nomos "Orion 38 Grau"

    Edelstahl, Handaufzug, Zifferblatt galvanisiert, grau rhodiniert, Horween Shell Cordovan Armband

  • Nomos "Zürich Weltzeit"

    Edelstahl, Automatik, Weltzeit-Anzeige, Zifferblatt galvanisiert, weiß versilbert mit Weltzeit- und 24-Stundenanzeige, Horween Shell Cordovan Armband

Von Berlin bis Glashütte

NOMOS

Die Designer sitzen in Berlin, aber konstruiert, entwickelt und gefertigt werden die zeitlos schönen Uhren in Glashütte, einem kleinen Ort im sächsischen Erzgebirge. Die Manufaktur NOMOS Glashütte fasziniert Liebhaber hoher Uhrmacherkunst jedes Jahr aufs Neue mit beeindruckenden Modellen. Dabei stehen Funktionalität und harmonische Optik im Vordergrund.

Direkt zur Nomos-Website

NOMOS Manufakturkaliber – das superflache Kaliber DUW 3001 bietet Automatikaufzug, Glashütter Streifenschliff und Nomos-Perlage.

DIE MARKE NOMOS – KLARHEIT UND PRÄZISION

Eine Heimat gefunden hat NOMOS Glashütte im ehemaligen Glashütter Bahnhof, in der NOMOS-Chronometrie am Erbenhang, in der Feinbearbeitung und der Fertigung in Glashütte-Schlottwitz. Dort fertigen rund 260 Mitarbeiter Uhren und Kaliber allererster Güte.

NOMOS Glashütte kann sich mit Recht als „Manufaktur“ bezeichnen, da die Uhrwerke nicht bei Dritten einkauft, sondern komplett selbst konstruiert und gebaut werden. Die ausschließlich eigenen Kaliber entstehen vor Ort in Glashütte.

Die meisten Arbeitsschritte, die nötig sind Kaliber von dieser Qualität anzufertigen geschehen von Hand. Nur in den Bereichen, wo Hightech-Maschinen präziser ist, wo es um Tausendstel Millimeter geht, werden auch bei NOMOS Glashütte Maschinen verwendet. Von der ersten Konstruktionszeichnung bis zur Marktreife, bis die Uhr in die Welt geschickt werden kann, vergehen Jahre.

NOMOS Tangente

DIE FORM FOLGT DER FUNKTION

Ein Tribut an 100 Jahre Bauhaus: die Sonderedition der „Tangente“ ...

NOMOS Autobahn

AUF DER ÜBERHOLSPUR

Red Dot Award für die NOMOS Autobahn ...

NOMOS Aqua Serie

EINFACH MAL ABTAUCHEN

Sommer, Sonne, Badezeit? Die neue Aqua-Serie von Nomos Glashütte ist einen Blick wert.


Die Juweliere Mahlberg & Meyer sind autorisierter Händler der Marke Nomos.
Letzte Aktualisierung Oktober 2018.
© NOMOS Glashütte für alle Bilder auf dieser Seite.